Pol and Rock 2019 Forum

  • 11. Dezember 2018, 06:57:42
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

......let it snow....let it snow....let it snow....!

Autor Thema: Weihnachtsbaum!  (Gelesen 2427 mal)

renke

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 859
  • Das Leben ist zu kurz um kleine Autos zu fahren!
    • Facebook
Weihnachtsbaum!
« am: 17. Dezember 2011, 18:01:05 »

Passend zur Jahreszeit kann man ja auch mal den "Woodstock" Weihnachtsbaum posten. Meine Idee von 2009 wird von Jahr zu Jahr mehr genutzt. Mittlerweile gibt es schon eine Facebookseite von dem Baum:

Facebook
Gespeichert
....es grüßt der  renke

Lukas

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 696
  • Rock'N'Roll
    • meine Abenteuer
Re: Weihnachtsbaum!
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2011, 19:18:50 »

Wie geil! Hm, ob man so einen Baum auch im Wohnzimmer stehen haben sollte? Nur die Geschenke fehlen noch.
Die Dosensammler lassen den sogar auch in Ruhe. Warte ab, in 1 - 2 Jahren ist der dort sicherlich total bekannt.
Gespeichert
Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

Albert Einstein

renke

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 859
  • Das Leben ist zu kurz um kleine Autos zu fahren!
    • Facebook
Re: Weihnachtsbaum!
« Antwort #2 am: 12. September 2015, 12:48:42 »

Wer kennt den noch?
Leider ist er im Rahmen der Kanalverlegung verschwunden.
Müssen wir uns mal was neues ausdenken.

https://www.facebook.com/pages/Choinka-Woodstockowa/134045206685916?sk=photos_stream
Gespeichert
....es grüßt der  renke

Rüdi

  • Administrator
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Re: Weihnachtsbaum!
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2018, 05:43:45 »

Von diesen Büchsenbäumen standen früher mal jede Menge in den Wäldern vom Woodstockgelände, leider sind sie dann irgendwann fast ausgestorben.

2018 habe ich wieder neben meinen Zelt einen befruchtet, bis zum Sonntag war er in voller Blüte, ist so nach und nach entstanden (habe leider kein Foto).
Selbstverständlich habe ich die Früchte des Baumes am letzten Tag abgeerntet und im Container entsorgt zur Weiterverarbeitung. ;)
Gespeichert
Hauptsache Ihr habt Spaß auf dem Festival und denkt dabei auch an den Grund weswegen es dieses tolle Festival überhaupt gibt!
 

Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 24 Abfragen.