Pol and Rock 2019 Forum

  • 21. September 2018, 16:40:17
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Archiv 2018 angelegt

Autor Thema: Gesundheit,Sicherheit und Hygiene  (Gelesen 327 mal)

Rüdi

  • Administrator
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 117
Gesundheit,Sicherheit und Hygiene
« am: 12. Juli 2018, 07:56:06 »

https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=pl&tl=de&u=https%3A%2F%2Fpolandrockfestival.pl%2Faktualnosci%2Fpolandrock-2018-druga-pozytywna-opinia

Nachrichten der Veranstalter (übersetzt von Google):

Pol'and'Rock 2018 - zweite positive Meinung
2018-06-27 20:10:29


Das Große Orchester der Wohltätigkeitsstiftung für Weihnachten hat auf dem von der Stiftung organisierten Festival Pol'and'Rock 2018 eine zweite positive Meinung zur Sicherheit erhalten . Es wurde vom staatlichen Gesundheitsinspektor in Gorzów Wielkopolski ausgestellt.

Das gesandte Dokument betrifft nicht nur die hygienischen und hygienischen Anforderungen für Teilnehmer von Massenveranstaltungen , sondern auch für Personen, die sich im gesamten Gebiet und im Backoffice von Pol'and'Rock aufhalten - auf dem Campingplatz, in Sponsoring-Zonen, im Cateringbereich oder mit medizinischer Sicherheitsunterstützung .


Bei der mehrseitigen Begründung wurde viel Wert auf Sauberkeit am Festival gelegt . Es ist die Wertschätzung der Pläne für die Umsetzung der Aktion der Kampagne " Es wird sauber sein ". Als Ergebnis werden im gesamten Festivalbereich zum ersten Mal 35 Punkte Mülldeponierung und -segregation geschaffen, und der gesamte Veranstaltungsbereich wird durch Bildungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen abgedeckt.

- Wir zählen auf die Teilnehmer von Pol'and'Rock - sagt Jurek Owsiak, der Präsident des GOCC und der Schöpfer des Festivals - Unter den Teilnehmern des Festivals werden wir Zehntausende Müllsäcke verteilen und Punkte organisieren, an denen Sie Müll bekommen können. In Pol'and'Rock wird sich auch ein spezielles Fahrzeug bewegen, das über die Möglichkeit der Deponierung informieren wird. Und diese werden während der Veranstaltung regelmäßig exportiert, sortiert und recycelt. Der Slogan "Öko-Festival" in Bezug auf unseren Pol'and'Rock ist so aktuell wie möglich.

Das Große Orchester der Wohltätigkeitsstiftung für Weihnachten hat gemäß dem Gesetz über die Sicherheit von Massenveranstaltungen die wichtigsten für die Sicherheit verantwortlichen Institutionen, wie zum Beispiel das Krankenhaus als örtlicher Verwalter der medizinischen Notfallteams, der Feuerwehr, der Polizei oder der Gesundheitsinspektion, mit der Bitte um eine Stellungnahme zu den Vorbereitungen beauftragt Ereignissicherheitsplan. Diese Meinungen sind notwendig, um die Erlaubnis zur Durchführung von Veranstaltungen zu erhalten.


Die erste positive Stellungnahme betraf den medizinischen Schutz. Heute haben wir die zweite Veranstaltung über sanitäre Sicherheit.

- Die Sicherheit der Festivalteilnehmer ist absolut das wichtigste Element der Vorbereitungsarbeiten für die Veranstaltung - sagt Krzysztof Dobies, Sprecher des Pol'and'Rock Festivals - und auch die größte Budgetposition. Der Sicherheitsplan ist wirklich ein sehr umfangreiches Dokument, das die Summe von 23 Jahren Erfahrung in der Organisation des Most Beautiful World Festivals beinhaltet. Wir haben in diesen Jahren oft gehört und gelesen, dass es auch das "sicherste Fest" ist, das uns alle Anstrengungen bei der Vorbereitung der Veranstaltung schenkt. Wir warten nun auf die verbleibenden Meinungen und hoffen, dass diesmal niemand, der dieses Festival nicht kennt, die Notwendigkeit auferlegt, den Status von risikoreichen Veranstaltungen zu gewähren. Nach zwei Jahren Erfahrung wissen wir, dass dies eine Loslösung von der Realität wäre.
Gespeichert
Hauptsache Ihr habt Spaß auf dem Festival und denkt dabei auch an den Grund weswegen es dieses tolle Festival überhaupt gibt!
 

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 23 Abfragen.