Haltestelle-Woodstock Forum

  • 23. Januar 2018, 11:04:29
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: 18. Januar 2018, 22:13:28 
Begonnen von renke - Letzter Beitrag von renke
Hallo Gemeinde,
wir suchen Haus-und Katzensitter für Mai und August.
Genauere zeiten bei Bedarf per PN oder Whatsapp.
Leute die uns kennen wissen wie wir wohnen.
Wer uns nicht kennt, kommt in eine einfache Umgebung/Behausung ohne großen Luxus (siehe Beschreibung).
Allerdings sind Hunde von vornerein ausgeschlossen. Unsere 2 Katzen sind 16 und 15 Jahre alt und es ist ihr Haus und Grund.
Wir möchte das während unserer Abwesenheit jemand zuverlässiges im Haus wohnt und die Katzen versorgt.
Bei Bedarf würden wir sogar ein PKW zur Verfügung stellen.
Wer Bock hat Rasen zu mähen darf dieses gern machen,ansonsten wird dafür jemand beauftragt.
Es enstehen keine Mietkosten für diese Zeit!

Persönliches in der PDF

Ausser PN  und Mail (r.thye(at)freenet.de) kann man mich über Whatsapp erreichen: 016drei77zwei87null7

Danke für die Aufmerksamkeit.

 2 
 am: 16. Januar 2018, 15:18:40 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von renke
 Laut https://www.mypolacy.de haben wir für WOSP 100 000€ hier in Deutschland gesammelt.

 3 
 am: 16. Januar 2018, 15:11:42 
Begonnen von renke - Letzter Beitrag von renke
Als erste Band wurde nach mehrjähriger Abwesenheit die polnische Rockgruppe Lao Che bestätigt.


 4 
 am: 15. Januar 2018, 11:40:36 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von renke
Danke für den Link,hab ihn mal in die Facebookgruppe kopiert.

 5 
 am: 15. Januar 2018, 03:59:14 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Hier geht es zu einem Sendebeitrag vom RBB, zum Thema WOSP-Spendensammlung in Kostrzyn und über das Woodstockfestival, in der Sendung:
 
So 14.01.2018 | 19:30 | Brandenburg aktuell

https://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20180114_1930/2.html

Eine Herzenssache - Polens größte Spendenaktion

Zum 26. Mal fand an diesem Sonntag Polens größte Hilfsaktion statt–  im ganzen Land wurde Geld für neue medizinische Geräte in polnischen Kindekrankenhäusern gesammelt. Im vergangen Jahr kam trotz oder gerade wegen der fehlenden Unterstützung der konservativen PiS-Regierung so viel Geld zusammen wie noch nie.

Für  ihr großes Herz erhalten alle Spender die begehrten Helfer-Herzchen zum Aufkleben. Im Sommer finanziert die gleiche Stiftung auch das bekannte Rockfestival „Haltestelle Woodstock“ als Dankeschön für die Helfer und Spender.

Beitrag von Michael Lietz   
Stand vom 14.01.2018

https://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20180114_1930/2.html

 6 
 am: 14. Januar 2018, 19:50:17 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von renke
Großartiges Ergebnis bisher in Berlin!
(Fotoquelle W.O.S.P. Berlin Facebook)

 7 
 am: 10. Januar 2018, 14:09:43 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von renke
Jens Lawrenz schreibt auf Facebook:
Wenn ihr zum WOSP Finale nach Kostrzyn am 14.01.18 kommt, dann könnt ihr auch unser Tor nach Europa sehen, das jetzt am Kulturzentrum steht.


 8 
 am: 10. Januar 2018, 09:28:47 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Wer leider keine Möglichkeit oder Lust hat eine der WOSP Veranstaltungen zu besuchen aber trotzdem etwas spenden möchte, sei es um das nächste Woodstock in Polen mit einem besseren Gewissen, für umsonst, besuchen zu können oder weil Man/Frau die Sache einfach gut findet,
kann dies auf zweierlei Wegen tun:

Quelle: https://en.wosp.org.pl/final/26-final

Great Orchestra of Christmas Charity
REGISTERED CHARITY: KRS 0000030897 Grand Finale account: BREXPLPWMBK PL 84 1140 1010 0000 5244 4400 1008

Ansonsten könnt Ihr euch aber auch wen Ihr Facebook-Nutzer seid, an der Virtuellen Spendenbüchse der WOŚP Berlin beteiligen:
https://www.facebook.com/donate/865040316993398/

Möchtest du am 26. Finale des Großen Orchesters der Weihnachtshilfe teilnehmen, bist aber gerade nicht in Berlin? Kein Problem! Wir sammeln die Spenden für die Stiftung WOŚP auch online. Jede Spende, egal ob 5 oder 500 Zloty oder Euro wird zählen. In diesem Jahr spielen wir für den Chancenausgleich in der Behandlung der Neugeborenen. Vielen Dank im Voraus für deine Hilfe! Siema!

Ich persönlich will es dieses Jahr, endlich mal wieder zu einer Veranstaltung in Berlin schaffen und persönlich eine Kleinigkeit spenden.
Das schöne dabei ist auch, das ich dabei immer einen kleinen Herzchenaufkleber als Dankeschön für meine Spende bekomme und die passen dann späther gut an mein Bettrahmen wo schon die anderen Herzchen kleben. ;)

 9 
 am: 10. Januar 2018, 06:59:43 
Begonnen von renke - Letzter Beitrag von Rüdi
Ja denke so ähnlich wie im Jahre 2000, nur denke ich auch das im falle eines Verbotes im Jahre 2018 schon ein paar mehr als 1000 Leute zu einen "wildes Haltestelle Woodstock" erscheinen würden. ;)

 10 
 am: 09. Januar 2018, 18:46:23 
Begonnen von renke - Letzter Beitrag von Lukas
Auch wen das Festival eines Tages mal verboten wird fahre ich trotzdem hin, den dann machen wir ein inoffizielles Woodstock.


Meinst wie im Jahre 2000 :) http://przystanek-woodstock.de/smf/index.php?topic=558.msg1957#msg1957

Leider sind dort die Fotos weg :(

Seiten: [1] 2 3 ... 10

Seite erstellt in 0.15 Sekunden mit 18 Abfragen.